Kommentar

Das Recht der Schwächeren

Archivartikel

Die Reaktion von Stefan Kuntz bleibt unvergessen. "Typisch: Frauen und Fußball. Toll. Vielen Dank", schimpfte der Vorstandsvorsitzende des 1. FC Kaiserslautern, als den Pfälzern im Februar von Paralympics-Schwimmerin Kirsten Bruhn das Pokal-Los FC Bayern beschert wurde. Halbfinale in München. Eine praktisch unlösbare Aufgabe. Das wusste Kuntz schon vorher - drei Monate später setzte es dann

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1798 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema