Kommentar

Daten statt Gebühren

Archivartikel

Whatsapp ist bald für alle kostenlos. Der Kurznachrichtendienst schafft die Jahresgebühr ab. Ein Geschenk? Oh nein. Die Wahrheit ist: Whatsapp muss sich wehren.

Denn andere Kurznachrichtendienste für Smartphones holen auf und gewinnen Marktanteile. Vor allem verschlüsselte Dienste überzeugen immer mehr Nutzer. Hier kann nur der vorgesehene Empfänger eine Nachricht lesen, sonst niemand.

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00