Kommentar

Der Traum lebt

Archivartikel

Stefan Skolik zur Zukunft der deutschen Volleyballteams

Die Schwäche der sehr jungen deutschen Frauen-Mannschaft im entscheidenden Finale war diesmal ganz klar ihre Nervosität und Unerfahrenheit. Nach der Enttäuschung über die so knapp verpasste Olympia-Qualifikation und der 0:3-Finalniederlage gegen die Türkei muss sich der Blick bei den Volleyballerinnen aber schnell nach vorn richten. Denn anders als die Männer, die ebenfalls die Sommerspiele

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1141 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema