Kommentar

Deutlich formuliert

Archivartikel

Stefan Proetel über die Neujahrsrede von Jutta Steinruck

Bemerkenswert deutlich wird Jutta Steinruck an zwei Stellen ihrer ehrlichen und mitunter emotionalen Neujahrsrede. Zwar nennt sie nicht ihren Namen, doch Amtsvorgängerin Eva Lohse ist gemeint, wenn die Oberbürgermeisterin von „riesigem Modernisierungsbedarf“ und „kaum nachvollziehbaren Abläufen und Zuständigkeiten“ in der Verwaltung spricht. Das mag so gewesen sein. Und Jutta Steinruck darf

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema