Kommentar

Die AfD wartet schon

Archivartikel

Werner Kolhoff über den Parteitag in Hannover: Die Rechtspopulisten würden am liebsten heute als morgen mit den Unionsparteien regieren

Die Groko-Parteien sind ja in diesen Tagen sehr mit sich selbst beschäftigt. Man ist irgendwie unzufrieden mit sich und der Welt, man will irgendwie den eigenen Niedergang stoppen. Und weil man keinen anderen Weg sieht, wächst die Lust auf einen politischen Amoklauf namens vorgezogene Neuwahlen.

Am vergangenen Wochenende, als die SPD ihre Urwahl entschied und in der CDU immer noch die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00