Kommentar

Die Gefahren der Macht

Alexander Müller zur Wahl von Beetz zum Waldhof-Präsident

Die Waldhof-Mitglieder haben entschieden: Bernd Beetz ist seit gestern Abend nicht mehr nur wie bisher im Hintergrund, sondern nun auch ganz offiziell der starke Mann beim Mannheimer Traditionsverein. Für den SVW ist die fast alternativlose Wahl des Geldgebers zum Präsidenten ein zweischneidiges Schwert.

Einerseits ist künftig auch im Vereinsorganigramm abzulesen, wer das Sagen hat. Die

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1356 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema