Kommentar

Kritische Betrachtung Zur Unterbringung von Flüchtlingen

Die Kehrseite der Kasernen-Idee

Archivartikel

Das klingt nach einer prima Idee: Wieso nicht Flüchtlinge in den Spinelli-Barracks unterbringen? Die alte Pionierkaserne in Feudenheim steht leer - und erst wenige Jahre, ehe die amerikanischen Streitkräfte sie Ende Januar 2014 endgültig geräumt haben, wurden einige der Blocks kräftig modernisiert. Küchen, Duschen und Toiletten sind vorhanden. Es gibt dort also genug Raum, dass die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema