Kommentar

Die Posen des Generals

Archivartikel

Es gilt keinerlei Unschuldsvermutung. Wenn der Angeklagte trotzdem auf "nicht schuldig" plädiert, tut er es vor der Geschichte und vielleicht vor seinem Gott, nicht aber vor den Maßstäben der UNO, wie das Gericht in Den Haag sie anwendet. Ratko Mladic war der Meister der "ethnischen Säuberungen".

Seine Truppen warfen Granaten auf Städte und Dörfer, um die dort lebenden Zivilisten zu

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00