Kommentar

Die Richtung stimmt

Archivartikel

Jürgen Berger zum Hoffenheimer Trainingslager

Julian Nagelsmann hat in Windischgarsten einen Schwerpunkt auf das Spiel im letzten Drittel gelegt, um gegen tiefstehende Gegner künftig besser auszusehen. Der Trainer arbeitet vor der Champions-League-Premiere akribisch daran, die Schwächen seines Teams zu beheben und die Variabilität weiter zu steigern. Nagelsmann weiß vor seiner Abschiedssaison genau, dass der angestrebte nächste Höhenflug

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00