Kommentar

Ein Anfang

Archivartikel

Zu Recht warnt Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann vor Alarmismus.Uneigennützig ist die staatstragende Bitte aber nicht. Denn seine Regierung steht unter Druck, weil sie zu spät auf die steigenden Flüchtlingszahlen reagiert hat. Letztes Jahr ignorierte Grün-Rot die Klagen der Landkreise, um möglichst geräuschlos weitreichende humanitäre Standards für die Unterbringung

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2323 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00