Kommentar

Ein positiver Moment

Archivartikel

Wie sehr sich die Furcht vor einem heimtückischen Virus auf die Gesellschaft auswirkt, zeigt der momentane Rückgang von Einbrüchen, Unfällen und Gewalttaten. Eine erfreuliche Tendenz, die einen dennoch nachdenklich zurücklässt. Denn auch wenn weniger Menschen unterwegs sind, Innenstädte manchmal wie leer gefegt wirken und Konzerthallen und Clubs geschlossen bleiben, kriminelle Machenschaften

...
 

Sie sehen 18% der insgesamt 2285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema