Kommentar

Ein starkes Signal

Archivartikel

Stefan Skolik zu Vettels Auftritt beim Deutschland-Rennen

Eines ist klar: Die Kräfteverhältnisse in der Formel 1 haben sich nach dem Hockenheim-Rennen nicht verändert, Mercedes bleibt das Maß aller Dinge. Der Rückstand von Max Verstappen und Sebastian Vettel auf Lewis Hamilton ist zwar um ein paar Punkte geringer geworden – aber es stehen noch einige Rennen aus, und die Silberpfeile werden noch Erfolge einfahren und ihre Spitzenposition behaupten.

...
 

Sie sehen 24% der insgesamt 1681 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00