Kommentar

Ein Stück Sicherheit

Archivartikel

Bettina Eschbacher zum Stellenabbau der BASF

Es tut sich viel bei der BASF in Ludwigshafen, sehr viel. Konzernchef Martin Brudermüller hat überall Veränderungen angestoßen, im Großen wie im Kleinen. Er hat gute Argumente dafür. In einer sich immer schneller verändernden Welt schützt die schiere Größe schwerfällige Konzerne nicht mehr. Sie müssen sich flexibler aufstellen, um schneller reagieren zu können. Doch der Umbau wird wehtun,

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema