Kommentar

Ein Weckruf

Archivartikel

Thomas Spang fordert, dass US-Präsident Donald Trump endlich etwas gegen die Waffengewalt unternimmt – und Hetze gegen Nicht-Weiße unterlässt

Diesmal richtete sich der Terror nicht gegen Muslime oder Juden. In dem „mexikanischen Walmart“ von El Paso gerieten Latinos ins Visier eines weißen Rechtsextremisten. Der Anschlag sei eine Antwort auf die „Invasion“ hispanischer Zuwanderer aus dem Süden, heißt es in einem Manifest, das die Motive der Tat erklärt. Die Wortwahl klingt bekannt.

So hetzt auch der Präsident der Vereinigten

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00