Kommentar

Eine neue Erfahrung

Archivartikel

Stefan Vetter über den jüngsten Castor-Transport

Menschen, die sich an Bahngleise ketten, Traktoren, die Straßen blockieren, und Tausende Polizisten, die das Ganze irgendwie unter Kontrolle bringen müssen. Solche Bilder haben sich ins kollektive Gedächtnis eingeprägt. Wann immer Castor-Behälter quer durch Deutschland rollten, waren die Proteste riesig. Der jüngste Transport von radioaktivem Atommüll ins Zwischenlager Biblis schien wegen der

...
 

Sie sehen 25% der insgesamt 1654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema