Kommentar

Eine wirklich gute Wahl

SteffenMack über Isabel Cademartori als SPD-Kandidatin

Jugend ist – auch wenn das Jüngere manchmal meinen – nicht unbedingt ein Wert an sich. So ging die Bundes-SPD vor der Europawahl 2019 quasi mit dem Rasenmäher durchs Kandidatenfeld, um bewährte Abgeordnete (wie den Mannheimer Peter Simon) durch jüngere, bevorzugt weibliche Kräfte zu ersetzen. Dabei blieb Kompetenz recht häufig auf der Strecke.

Isabel Cademartori indes ist jung, weiblich

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1553 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00