Kommentar

Einigt euch!

Archivartikel

Detlef Drewes findet, dass der Machtpoker der Staats- und Regierungschefs dem Findungsprozess zur Wahl des Kommissionspräsidenten schadet

Das war peinlich. Der EU-Gipfel hat den Start in die neue Legislaturperiode vermasselt. Parteiengezänk und nationaler Egoismus legten jeden Ehrgeiz und jede Begeisterung für einen Aufbruch lahm. Erst scheiterte ein klimapolitischer Neustart für das Stichjahr 2050. Dann verhakten sich die Staatenlenker im Streit um das künftige Führungspersonal. Die Argumente gegen Manfred Weber, Frans

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema