Kommentar

Einkaufen in Mannheim: Eine Frage der Erreichbarkeit

Ein Schreckgespenst ist die Online-Konkurrenz für die meisten stationären Einzelhändler nicht mehr. Zwar wachsen die Umsätze im Netz weiter, aber inzwischen profitieren auch immer mehr Händler vor Ort, weil sie längst zweigleisig fahren. Sie haben professionelle Lösungen gefunden, um die beiden Vertriebsschienen miteinander zu vernetzen, etwa indem Produkte im Internet bestellt und im Laden

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1428 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema