Kommentar

Endlich Fakten

Archivartikel

Werner Kolhoff bewertet die Ergebnisse der Studie zur Kriminalität durch Flüchtlinge als guten Ansatzpunkt gegen populistische Hetze

 

Verhetzung ist es, wenn mit Absicht aus „einer“ „viele“ gemacht wird. Und Volksverhetzung ist es, wenn dann aus „viele“ „alle“ werden. Es bringen eben nicht alle 15-jährigen Afghanen ihre deutsche Ex-Freundin um. Das hat nur einer getan, in Kandel. Und womöglich tat er es gar nicht, weil er Afghane war, sondern aufgrund einer jugendlichen narzisstischen Störung. Und doch findet selbst die

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema