Kommentar

Hagen Strauß über Markus Söder, Annalena Baerbock und die Debatten über die K-Frage

Eng verbunden

Archivartikel

Hagen Strauß über Markus Söder, Annalena Baerbock und die Debatten über die K-Frage

Gewiss gibt es Dringlicheres, als über die Kanzlerkandidatur zu debattieren. Da hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder recht. Die Corona-Krise verschärft sich, und die Folgen der Pandemie bewegen das Land; im Moment besonders die überfüllten Intensivstationen und die Frage, wie man die Impfbereitschaft der Bürger erhöhen kann. Aber wahr ist auch: Die Parteien befinden sich bereits im

...
 

Sie sehen 14% der insgesamt 3006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00