Kommentar

Er muss raus!

Archivartikel

Walter Serif über das SPD-Parteiausschlussverfahren gegen Thilo Sarrazin: Der frühere Berliner Finanzsenator sollte in die AfD eintreten

Thilo Sarrazin ist ein Rassist und hat in der SPD nichts verloren. Doch der Hetzer stemmt sich weiter gegen den Parteiausschluss, weil ihm die Mitgliedschaft einen Grad an Seriosität verleiht, die seinen Machwerken völlig abgeht. Sarrazin kämpft nur vordergründig um die Ehre, vor allem aber um den Mammon. Sarrazins Bücher sind auch Kassenschlager geworden, weil der Autor mit seinem roten

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2803 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00