Kommentar

Es muss passen

Archivartikel

Walter Serif über die Herausforderungen bei der Integration von Migranten: Auch die Erwartungen an Zuwanderer dürfen nicht unrealistisch sein

Deutsche Sprache, schwere Sprache – mit dieser eher herablassenden Bemerkung haben Bundesbürger schon vor Jahrzehnten auf die ersten Gastarbeiter aus Italien und der Türkei herabgeschaut, weil diese eben nicht nur anders aussahen, sondern natürlich auch Probleme mit der Sprache Goethes und Schillers hatten. Die meisten Gastarbeiter blieben dennoch, viele wurden später Deutsche. Wie ihre Kinder

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema