Kommentar

Falsche Bevorzugung

Archivartikel

Werner Kolhoff bewertet ein Hilfsprogramm wegen der Trockenheit für die Landwirtschaft als falsch: Die Branche muss nicht besser gestellt werden

Bekommen Hotels an der Ostsee Staatshilfen, wenn der Sommer verregnet ist? Greift jemand den Skiverleihern in Bayern unter die Arme, wenn im Winter der Schnee ausbleibt? Wer unterstützt eigentlich die Binnenschifffahrt, die wegen der niedrigen Pegelstände eingeschränkt ist, oder die Stromproduzenten, die ihre Kraftwerke drosseln müssen? Wetter ist immer und für alle. Nicht nur für die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema