Kommentar

Fast langweilig

Archivartikel

Walter Serif über den Parteitag der Grünen am Wochenende in Bielefeld: Umfragen und Stimmung sind gut – nur die K-Frage gärt

Vor 20 Jahren ging es beim Kosovo-Parteitag um Krieg und Frieden – am Wochenende müssen sich die Grünen am selben Ort mit der kriegsentscheidenden Frage befassen, ob die Kassen die Kosten für homöopathische Globuli übernehmen sollen. Dies mag für manche ein Aufreger-Thema sein, aber früher haben die Grünen über brisantere Dinge gestritten. Zum Beispiel darüber, ob ein Liter Benzin fünf Mark

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00