Kommentar

Fiasko an der Waterkant

Archivartikel

Frank Schumann zum Verkauf der HSH Nordbank

Die jüngere Geschichte der deutschen Landesbanken ist reich an Episoden des Missmanagements und Versagens. Die HSH Nordbank tut sich dabei besonders hervor. In der Finanzkrise sprang das Institut dem Tod nur dank staatlicher Rettungsmilliarden von der Schippe – das ist auch anderen Landesbanken passiert. Während sich Konkurrenten wie die hessisch-thüringische Helaba oder die

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema