Kommentar

Film ab!

Archivartikel

 

Warte, bis es dunkel ist", hat der verstorbene Filmkritiker Michael Althen seine im Blessing-Verlag erschienene "Liebeserklärung ans Kino" betitelt. Denn wenn es Nacht und dunkel wird vor der Leinwand, geht auf dieser erst richtig die Sonne auf. Es ist ein merkwürdiger Moment dazwischen, Vorfreude kommt auf, und was zuvor erlebt wurde und einen beschäftigte, hat erst einmal Pause. Man lehnt

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1271 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema