Kommentar

Fortsetzung folgt

Archivartikel

Matthias Kros über die Lage bei SAP

Eines ist jetzt endgültig klar: Die laufende Restrukturierung beim Softwarekonzern SAP wird nicht die letzte gewesen sein. Im Gegenteil: Die jetzt gefundene Betriebsvereinbarung zur Beschäftigungssicherung dient dazu, künftige Maßnahmen noch schneller und geräuschloser über die Bühne zu bekommen. Deshalb ist die Einigung aber nichts Schlechtes. Denn wenn es schon mit den Restrukturierungen so

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema