Kommentar

Freunde werde Fremde

Archivartikel

Hagen Strauß bewertet das Treffen von Angela Merkel und Benjamin Netanjahu: Die Staatschefs agieren völlig gegensätzlich

Echte Freunde werden Angela Merkel und Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wohl nicht mehr. Das war nach dem Treffen der beiden Politiker im Berliner Kanzleramt unüberhörbar. Es gebe nicht in allen Punkten Übereinstimmungen, so die Kanzlerin. Wohl wahr.

Während sich Netanjahu mit jubelndem Nachdruck hinter US-Präsident Donald Trump und dessen Iran-Politik stellt, befindet sich

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema