Kommentar

Geld statt Werte

Archivartikel

Alexander Müller über die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland

Kurz bevor die Delegierten des Uefa-Exekutivkomitees gestern Deutschland die Fußball-Europameisterschaft 2024 zusprachen, entdeckte auch Uli Hoeneß sein Herz für Menschenrechte wieder. „Es wäre völlig unverantwortlich, der Türkei im jetzigen Zustand das Turnier zu geben“, sagte der Präsident des FC Bayern. Hoeneß’ Aussage steht stellvertretend für die im Sport weit verbreitete Heuchelei, wenn

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00