Kommentar

Gelungene Premiere

Archivartikel

Hagen Strauß begrüßt die gewachsene Transparenz der Geheimdienste

 

Noch verlief die erste öffentliche Anhörung der drei Geheimdienstchefs thematisch etwas durcheinander. Auch durften Antworten und Fragen nicht zu tief ins Detail gehen, weil sonst Geheimschutzbelange tangiert worden wären. Trotzdem ist die Premiere gestern ganz gut gelungen. Kein anderes europäisches Land geht bei der Transparenz so weit. Und dass die drei Chefs die Chance nutzten, um für ihre

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00