Kommentar

Gemacht für Hollywood

Archivartikel

Christian Rotter zum Stanley-Cup-Triumph der St. Louis Blues

Sie existierten einfach, mehr nicht. 52 Jahre lang galten die St. Louis Blues in der NHL als Synonym für Mittelmaß. Das hat sich jetzt grundlegend geändert: Zum ersten Mal wird der Name des Clubs aus Missouri auf dem Heiligen Gral der internationalen Eishockey-Szene verewigt.

Dass der Triumph verdient ist, steht außer Frage: Wer noch im Januar das Tabellenende ziert, sich zusammenrauft,

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00