Kommentar

Genau abwägen!

Archivartikel

Timo Schmidhuber über die städtischen Tochterfirmen

Der jährliche Haushalt der Stadt Mannheim beträgt rund eine Milliarde Euro. Da sind die 1,2 Millionen Euro, die bei der kommunalen Firmenbeteiligungsgesellschaft (SMB) auflaufen und am Ende von der Stadt ausgeglichen werden müssen, vergleichsweise wenig - so könnte man sagen. Doch in Zeiten von Sparprogrammen darf auf diese Weise nicht argumentiert werden. Wenn man sieht, wie in den

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema