Kommentar

Genügend Spielraum

Archivartikel

Matthias Kros zur Situation bei der Walldorfer SAP

Die Walldorfer SAP bleibt in der Erfolgsspur. Die Umsätze steigen stetig, und die Neuausrichtung auf das Cloud-Geschäft, bei dem die Software über das Internet gemietet wird, trägt immer mehr Früchte.

Auch der leichte Rückgang beim Ergebnis im dritten Quartal, der gestern vermutlich zu den Kursverlusten der SAP-Aktie an der Börse geführt hat, dürfte nur vorübergehend sein. Weil die

...
 

Sie sehen 31% der insgesamt 1271 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema