Kommentar

Grenzen der Belastung

Archivartikel

Alexander Müller zu den Strapazen des Terminplans

Der VfL Wolfsburg war der erste deutsche Club, der seine schlechten Erfahrungen mit dem unvermeidlichen Terminchaos machen musste, das die Corona-Krise ausgelöst hat. Nach nur einwöchiger Vorbereitung flogen die Niedersachsen mit einem 0:3 bei Schachtar Donezk aus der Europa League. Ohne Rhythmus, ohne Spielpraxis, ohne Chance.

Der Fall Wolfsburg dient nur als kleiner Vorgeschmack

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema