Kommentar

Grundsätzlich falsch

Archivartikel

Roger Scholl zum Umgang mit alten Menschen

Es bleibt dabei: Eine Gesellschaft ist nur so gut, wie sie mit ihren schwächsten Gliedern umgeht. Alte Menschen, Kinder, Menschen mit Behinderungen, Kranke, sie alle brauchen eine machtvolle Lobby, und das nicht nur in Wahlkampfzeiten.

Schaut man sich freilich an, wie vielerorts Frauen und Männer nach einem vollendeten Arbeitsleben im Alter als Last empfunden werden, als Kostenfaktor

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema