Kommentar

Gute Idee kommt zu spät

Archivartikel

Lisa Wazulin über die Verteilung der Masken

Mannheim.Eigentlich ist der Ansatz, Personen aus Risikogruppen mit dem bestmöglichen Schutz auszurüsten, gar nicht so übel. Dass auch noch Fachleute – wie es die Apotheker sind – vor Ort beraten, wie man solche Masken richtig verwendet, ist definitiv ein Gewinn. Auch Apotheker sind davon überzeugt, dass sich so der lebensrettende Schutz vor Viren in nur wenigen Tagen unter die Leute bringen lässt. Und

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema