Kommentar

Handeln, bevor es brennt

Archivartikel

Lisa Gabauer begrüßt den Vorstoß aus Rheinland-Pfalz, den Feuerwehren einen Imagewechsel zu unterziehen

Die 112 ist schnell gewählt, der Brandschutz in Deutschland zu einer gefährlichen Selbstverständlichkeit geworden. Denn es sind hauptsächlich ehrenamtliche Frauen und Männer, die das System am Laufen halten; die löschen, wenn es brennt, Menschen und Tiere aus gefährlichen Lagen befreien. Und von denen gibt es in Rheinland-Pfalz von Jahr zu Jahr weniger.

Aber auch in Baden-Württemberg

...
 

Sie sehen 21% der insgesamt 1912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema