Kommentar

Hart an der Grenze

Archivartikel

Selbst den Fahrern fehlte beim Saisonauftakt der DTM phasenweise der Überblick. Wer fährt mit den Optionsreifen? Wer war schon wie oft in der Box? Wer bekommt bei den Pflichtstopps wann welche Pneus ans Auto? Für die Zuschauer an der Strecke waren diese Fragen noch schwerer zu beantworten.

Während der Klappflügel DRS und die unterschiedlichen Reifenmischungen aber tatsächlich für weitere

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1271 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00