Kommentar

Harte Zeiten, offene Bühnen

Archivartikel

Ralf-Carl Langhals blickt auf Holtzhauers erstes Programm

Vielfalt, Offenheit und Durchlässigkeit“ heißen die selbstgesteckten Ziele der neuen Schauspielintendanz. Schiller ist das einzige Zugeständnis, das Christian Holtzhauer an Mannheims Traditionalisten macht. Zum Auftakt der Spielzeit und der Schillertage ist es immerhin prominent platziert, wenn auch einmal mit dem vorsichtigen Zusatz „nach Schiller“. Für diese ambitionierte Entrückung vom

...
 

Sie sehen 28% der insgesamt 1412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema