Kommentar

Höcke und die Medien

Archivartikel

Werner Kolhoff zur Entlarvungstaktik des ZDF im Interview mit dem Thüringer AfD-Politiker Björn Höcke

Wer das abgebrochene Interview eines ZDF-Reporters mit AfD-Mann Björn Höcke online anschaut, kann die Schuld nicht so einfach verteilen, wie das etwa der Journalistenverband getan hat. Klar, am Ende blitzt auf, welch gestörtes Verhältnis der Anführer des rechtsradikalen „Flügels“ seiner Partei zur Presse hat, als er dem Journalisten mit Konsequenzen droht. Die AfD hat ohnehin die Abschaffung

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00