Kommentar

Hohe Erwartungen

Archivartikel

Jürgen Berger zum Trainerwechsel beim VfB Stuttgart

Dass der VfB Stuttgart nach der von der Punkteausbeute her grandiosen Rückrunde der Vorsaison so schnell die Geduld mit dem krisenerprobten Tayfun Korkut verloren hat, verdeutlicht das Anspruchsdenken der Schwaben. Stolze 35 Millionen Euro hat das Bundesliga-Schlusslicht vor der Saison in den Kader investiert – das erhöht die Erwartungshaltung natürlich immens. Und Korkut konnte weder die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00