Kommentar

Hohe Hürden

Archivartikel

Detlef Drewes über die Digital-Strategie der Europäischen Union sowie einen Masterplan für Kommunikation und neue Medien

 

Das übrige Europa darf neidisch sein. Die schöne neue digitale Gesellschaft, die Estland den Staats- und Regierungschefs in Tallinn eindrucksvoll vorführte, klingt für die anderen wie ein schöner Traum. Steuererklärungen in drei Minuten, Erstattungen sind schon nach fünf Minuten da - alles per Mausklick. Staatliche Leistungen gibt es in Tallinn und dem Rest des Landes demnächst wohl ohne

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2745 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema