Kommentar

Hohe Hürden

Archivartikel

Detlef Drewes über die Digital-Strategie der Europäischen Union sowie einen Masterplan für Kommunikation und neue Medien

 

Das übrige Europa darf neidisch sein. Die schöne neue digitale Gesellschaft, die Estland den Staats- und Regierungschefs in Tallinn eindrucksvoll vorführte, klingt für die anderen wie ein schöner Traum. Steuererklärungen in drei Minuten, Erstattungen sind schon nach fünf Minuten da - alles per Mausklick. Staatliche Leistungen gibt es in Tallinn und dem Rest des Landes demnächst wohl ohne

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2745 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema