Kommentar

Walter Serif über die geplante Homeoffice-Pauschale: Das Steuergeschenk würde bei Arbeitnehmern, die viel pendeln, die Verluste nicht ausgleichen

Homeoffice-Pauschale: Kosten teilen!

Archivartikel

Walter Serif über die geplante Homeoffice-Pauschale: Das Steuergeschenk würde bei Arbeitnehmern, die viel pendeln, die Verluste nicht ausgleichen

Corona hat das Wirtschaftsleben radikal verändert – auch zum Vorteil der Menschen. Beispiel Homeoffice. Es hat sich für viele Unternehmen und Arbeitnehmer als Segen erwiesen. Dass sich die Bosse zurzeit noch gegen einen gesetzlichen Anspruch ihrer Belegschaft auf die moderne Heimarbeit sperren, ändert daran nichts. Die Arbeitgeber wollen bloß das Heft in der Hand behalten und lieber selber

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema