Kommentar

Im Zugzwang

Archivartikel

Birgit Holzer benennt Defizite in Emmanuel Macrons Vorgehen

Die Analyse, die Emmanuel Macron über den Zustand seines eigenen Landes macht, ist sehr treffend: Frankreich durchlebt eine tiefe Vertrauenskrise, und die Menschen erwarten gar nichts mehr und alles zugleich von ihrem Präsidenten – er hat keine leichte Position.

Aber Macron räumte bei seinem Fernsehinterview auch richtigerweise ein, dass er Fehler gemacht und selbst zur Verschlechterung

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema