Kommentar

In der Defensive

Archivartikel

Das 1998 gescheiterte Amtsenthebungsverfahren gegen den damaligen US-Präsidenten Bill Clintons endete nicht, wie oft behauptet, in einem Desaster für die Republikaner. Tatsächlich sind sich die Wahlkampfmanager George W. Bushs und Al Gores heute einig, dass Clintons Fehlverhalten – er hatte Sex mit der Praktikantin Monica Lewinsky – Gore 2000 die Präsidentschaft kostete.

Vergeblich

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3134 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema