Kommentar

In der Pflicht

Thorsten Hof zur Situation beim SV Waldhof

Wo Geld vorangeht, da stehn’ alle Wege offen“, sagt der Volksmund – und das wird wohl auch der Glaube der meisten Waldhof-Mitglieder gewesen sein, als sie sich am späten Mittwochabend für Bernd Beetz als neuen Waldhof-Präsidenten aussprachen. Und eins kann man dem Unternehmer schließlich nicht absprechen: Seit er die Blau-Schwarzen maßgeblich unterstützt, geht es dort zumindest sportlich

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema