Kommentar

In maladem Zustand

Archivartikel

Alexander Müller über die Situation beim DFB

Es gehört zu den üblichen Reflexen, wenn irgendwo in Politik oder Sport ein bedeutender Posten durch einen Rücktritt frei geworden ist: Bevor über das Anforderungsprofil und Inhalte gesprochen wird, geht es immer zuerst um die Namen potenzieller Nachfolger. Die Liste möglicher neuer DFB-Präsidenten iest sich prominent und unterhaltsam: Die früheren Nationalspieler Christoph Metzelder, Philipp

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00