Kommentar

Jens Spahn hat recht

Archivartikel

Was kann wichtiger sein, als Menschenleben zu retten? Wohl nichts – und deshalb sind die drei Todesfälle pro Tag, die derzeit in Deutschland aufgrund des Mangels an Spenderorganen zu beklagen sind, unerträglich. Jens Spahn hat daher vollkommen recht, wenn er bei der Organspende für die Widerspruchslösung plädiert.

Das Ganze ist keine Revolution: Bislang musste man für den Fall der Fälle

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema