Kommentar

Katastrophales Vorbild

Archivartikel

Kaum auszudenken: Junge Flüchtlinge aus dem Nordirak oder dem benachbarten Syrien kommen in Deutschland an, suchen nach Orientierung und Vorbildern - und stoßen auf Kurdo. Einen Schicksalsgenossen, der als Gangsta-Rapper alle Vorzüge der Konsumgesellschaft auskostet, sein Geld aber damit verdient, sich verbal über Recht und Gesetz zu stellen. Dass der junge Mann ein katastrophales Vorbild

...
Sie sehen 55% der insgesamt 725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema