Kommentar

Klare Absage

Archivartikel

Detlef Drewes über den Besuch des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu in Brüssel: Die EU akzeptiert Jerusalem als Hauptstadt nicht

 

Was auch immer sich Israels Premier Benjamin Netanjahu von dieser Selbsteinladung nach Brüssel erhofft hatte – er bekam es nicht. Mit unmissverständlicher Klarheit und überraschenderweise auch großer Einigkeit erteilten die 28 Außenminister der Union dem Versuch, mit einer Hauptstadt Jerusalem Fakten zu schaffen, eine Abfuhr.

Die einseitige Parteinahme der USA für den jüdischen Staat

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00